Über mich

Über mich

Ich bin vieles: Autorin von Chatbot-Dialogen und Romanen, Kritzelpoetin, Musikerin, manchmal auch Aktivistin. Vor allem jedoch bin ich Grenzgängerin: Mich an der Schnittstelle verschiedener Disziplinen zu bewegen und sie zu verbinden, ist meine Spezialität, seien es nun Literatur und Musik, Poesie und Kunst, Software und Text, strukturiertes und kreatives Denken …

Studiert habe ich Mathematik, Slawistik und Germanistik (Universität Heidelberg) , später auch noch Non-Profit-Management (WWU Münster); in Germanistik habe ich promoviert (TU Berlin, Prof. Norbert Miller).

Berufliche Stationen waren ein Forschungsinstitut, eine Werbeagentur, eine Künstlervermittlung, eine Software-Firma, eine Bewegungsorganisation, eine E-Learning-Firma. Ich habe schon Texte aller Art geschrieben, von Broschüren bis Webseiten, ich habe Messestände geplant, Veranstaltungen organisiert, Kampagnen konzipiert, Texter:innen ausgebildet, Kund:innen beraten, Projekte geleitet. Immer ging es dabei um komplexe Themen und “schwer erklärbare Produkte”, von IT und Software über klassische Musik bis Graswurzel-Politik.

Einen kleinen Ausschnitt meines Tuns finden Sie auf dieser Webseite. Wenn Sie mehr über mich wissen wollen, kontaktieren Sie mich bitte.

Das sagen andere:

… an adept consultant as well as a thorough and reliable project manager. The way she links comprehension of complex matters with a strong communicative approach is extraordinary …

… a competent and versatile consultant, who more than once proved that she is able to think outside the box …

… konstruktive Haltung, verbunden mit kritischem Sachverstand und sehr guten analytischen Fähigkeiten …

… hervorragende Ideen und wertvolle Anregungen … ausgezeichnetes Fachwissen, sorgfältige Planung und zielgerichtete Umsetzung …

Das war bereits der 2.Vortrag von Frau Kowald, den ich gehört habe und auch dieser war extrem spannend und man “spürt” die Kompetenz der Vortragenden!

Vielen Dank für die genialen Ausführungen. Macht Lust auf mehr.